7.9.-8.9.2019 – Funktionelles Bewegungstraining für Reiter – Merkendorf, Thüringen, Deutschland

Kurs „Funktionelles Bewegungstraining für Reiter“

Der korrekte Sitz ist die Basis jeden Reitens. Viele Reiter haben das Problem, dass bei ihnen immer wieder gleiche oder ähnliche Sitzkorrekturen notwendig sind. Die Ursachen dafür liegen häufig in einem muskulären und koordinativen Defizit, das allein durch Reiten nicht behoben werden kann.   

Im Kurs lernen Sie eine Reihe von Körperübungen am Boden und auch beim Reiten kennen, die „Richtiges, funktionelles  Sitzen“ fördern. Letztlich wird für jeden Teilnehmer ein individuelles Übungsprogramm zusammengestellt, sodass die gefundenen Defizite nachhaltig behoben werden.

Teilnehmer

  • Reiter: max. 8 Reiter –  nehmen an allen Programmpunkten teil.
  • Aktive Zuseher:  max. 12  „Aktive Zuseher“ –  nehmen an allen Programmpunkten teil, reiten nicht selbst, Unterrichtsbeobachtung. 

Kursleiter 

Dr. Josef Kastner

Österreichischer Bewegungswissenschaftler und Biomechaniker, beschäftigt sich seit über 30 Jahren intensiv mit der Biomechanik des Reitens, dem Reitersitz und dessen Schulung. Mitautor des jüngst erschienenen Buches „Setz Dich in Bewegung, Funktionelles Bewegungstraining für Reiter“.

 

 

 

 

Kursmittel: pro Teilnehmer je eine Gymnastikmatte und Decke, Gymnastikbälle (über 155 cm Körpergröße  65 cm, unter 155 cm 55 cm Durchmesser)

Anmeldung: bei Andrea Köhler therapie-koegler@gmx.de

Voraussichtlicher Zeitplan

1.Tag 09:00 Seminarraum Begrüßung, Vorstellung
09:30 Seminarraum Theorie, Vortrag
11:00 Seminarraum Körperübungen Teil I
12:30 Mittagspause Diskussion, Fragen
13:30 Seminarraum Körperübungen Teil II
14:30 Vorbereitung 1.ReiterIn
15:00 Halle/Platz Reiten 8 ReiterInnen mit Videoaufzeichnung
19:00 voraussichtliches Ende
2.Tag 09:00 Seminarraum Theorie Fortsetzung mit Videoanalyse
10:30 Seminarraum Körperübungen Teil III (mit Gymnastikbällen)
11:30 Mittagspause
12:30 Vorbereitung 1.ReiterIn
13:00 Halle/Platz Reiten 8 ReiterInnen
17:00 Pferdeversorgung 8.ReiterIn
17:15 Feedback Runde Hall/Platz/Seminarraum
18:00 voraussichtliches Ende